Kristina

KristinaName
Kristina Krieger

Herkunft
Russland, Tjumen

Tanzherkunft
Contemporary und Ballett

tänzerische Ausblidung
Ausbildung zur Tanzpädagoging an der Erika-Klütz-Schule, Hamburg und zur zeitgenössischen Bühnentänzerin an der CDSH, Hamburg

Was war dein erstes Tanzerlebnis an das du dich erinnerst?
Paartanz für Kinder und mein Tanzparter wollte nicht mit mir tanzen. xD

Was ist dein Lieblingsstil?
Contemporary

besondere Projekte
Tanzorchester Suse Tietjen (Stimmen der Wasser, Frauenzimmer), Faces (Frankenstein, von Mayke Vittinghoff Rincon), 
Kompanie Feuße genannt Strakenbrock (Choreo: Gathered)

Was würdest du gerne können?
Besser Sachen organisieren zu können und morgens schneller wach werden… xD

Wo liegt deine Wesensstärke?
Ich bin recht ehrgeizig…

Wie kamst du zu LNE?
Über Jamila Franzen. Mir gefällt die Gemeinschaft im Team, ich mag die Bewegungsform und die Philosophie von LNE! Außerdem bringt mir der Wettkampf Freude.

Seit 2013 ist sie Mitglied bei LNE.

2014 tanzte sie in der Kategorie „Modern Solo“ auf der Weltmeisterschaft in Polen.

Kristina Krieger